Neubauer Immobilien - Ihr Immobilienmakler in Winsen an der Luhe

Wir freuen uns auf Sie!

Sanierungsbedürftiges Mehrfamilienhaus in Avendorf auf großem Grundstück zzgl. freiem Baugrundstück

21395 Avendorf, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    2022-NI-336
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    21395 Avendorf
  • Wohneinheiten
    5
  • Wohnfläche ca.
    500 m²
  • Grund­stück ca.
    9.751 m²
  • Zimmer
    10
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1908
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Stellplätze gesamt
    4
  • Garagen
    4 Stellplätze
  • Verfügbar ab
    Sofort
  • Käufer­provision
    3,57 zzgl. MwSt.
  • Kaufpreis
    430.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Einliegerwohnung

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    19.02.2033
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2005
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    196,40 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 196,40 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses Angebot umfaßt ein Mehrfamilienhaus sowie ein direkt angrenzendes Baugrundstück in 21395 Avendorf, einem Ortsteil der Gemeinde Tespe.

Das Mehrfamilienhaus bietet Ihnen insgesamt ca. 500 qm Wohnfläche, verteilt auf fünf in sich abgeschlossene Wohneinheiten. Das Ursprungshaus wurde im Jahr 1908 auf einem ca. 5.344 qm großen Grundstück gebaut. 1950 und 1989 wurden Anbauten errichtet. Das angrenzende Grundstück ist 4.407 qm groß.

Die Hauptwohnung ist auf das Erd- und Obergeschoss im vorderen Teil des Gebäudes aufgeteilt. Hier befinden sich unter anderem das großzügige Esszimmer, die Küche, die alte Backstube und mehrere kleine Schlafzimmer. Hier befindet sich außerdem eine kleine vermietete Einliegerwohnung. Im hinteren Gebäudeteil erreichen Sie über einen separaten Eingang zwei vermietete Wohnungen sowie eine weitere Wohnung, welche von der Eigentümerin genutzt wird. Diese haben alle einen schönen Blick in den ruhigen Waldbereich im hinteren Bereich der zwei Grundstücke.

Die Vermietung der Wohnungen erbringt aktuell einen jährliche Warmmiete von 20.400 €. Es sind jeweils keine schriftlichen Mietverträge abgeschlossen worden, zudem wurde jeweils eine Warmmiete als Basis vereinbart. Eines der Mietverhältnisse ist aufgrund eines Schimmelbefalls nicht störungsfrei.

Das Mehrfamilienhaus ist sanierungsbedürftig. Neben der Sanierung ist auch ein Abriss und Neubau über beide Grundstücke beziehungsweise Flurstücke möglich.

Auf dem angrenzenden freien Grundstück (4.407 qm) sind geschätzt ca. 900 qm im vorderen Bereich mit einem EFH oder DH bebaubar. Der hintere weitere Bereich des Grundstücks ist nicht bebaubar. Ein positiver Bauvorbescheid liegt vor.

Ausstattung

Massiv gebautes Mehrfamilienhaus, angrenzendes Baugrundstück
• Bebautes Grundstück ca. 5.433 qm
• Unbebautes Grundstück ca. 4.407 qm
• Wohnfläche insgesamt ca. 500 qm
• Drei laufende Mietverhältnisse
• Jährliche Mieterträge (Warmmiete): 20.400€
• Ölheizung aus 2005
• Sanierungsbedürftiger Zustand

Bitte beachten Sie:
• Das Gebäude bedarf einer umfangreichen Kernsanierung, alternativ ist ein Abriss und Neubau möglich.
• Das Kellergeschoss des Mehrfamilienhauses steht seit Jahren unter Wasser, die Folgen für die Bausubstanz sind nicht definiert.
• Details zum Mehrfamilienhaus und zu den jeweiligen Mietverhältnissen werden aus Vertraulichkeitsgründen nur in Stufen bereitgestellt.

Sonstige Informationen

Die Käufer-Provision beträgt 3,57% vom Kaufpreis inklusiv MwSt. Die Käufer-Provision ist verdient und fällig mit notarieller Beurkundung. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen.

Nähere Informationen erhalten Sie auf Anfrage, unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Bei nicht vollständigen Angaben, können wir keine Unterlagen herausgeben.

Besichtigung nach Absprache mit unserem Büro.

Sämtliche Angaben stammen vom Eigentümer. Wir haben diese nicht geprüft. Wir übernehmen daher keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben. Insbesondere die Angaben zur Wohnfläche, zur Nutzfläche und zur Aufteilung der Wohn-/Nutzfläche sind von uns nicht durch ein eigens Aufmaß oder eine eigene Wohnflächenberechnung kontrolliert worden.

Lage

Das Haus befindet sich in Avendorf, einem Ortsteil der Gemeinde Tespe. Die Autobahnen A25, A39 und A1 sind nicht weit entfernt. Mit dem PKW ist man schnell in Hamburg und Lüneburg. Im 4km entfernten Tespe befinden sich verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Freizeitmöglichkeiten, eine Grundschule und der Kindergarten.

Kindergarten 4 km | Grundschule 4 km | Realschule 8,20 km | Gymnasium 8,20 km | Autobahn 19 km 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®